Kai von der Linden

Geschäftsführer

Kai von der Linden

Ausbildung

Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie der Politikwissenschaften und Philosophie an den Universitäten Münster und Trier mit Abschluss M.A.

Berufserfahrung

Seit 1994 war Kai von der Linden für die Siemens AG tätig und erlangte operative Erfahrung in der Industrie. 2002 wechselte er in die Beratung. Zunächst als Key Account Manager in einer namhaften Beratung für Personalmanagement. 2009 wechselte er zu Kienbaum und verantwortete als Mitglied der Geschäftsleitung den erfolgreichen Auf- und Ausbau der Services „Executive NewPlacement & Karriereberatung“. Seit März 2015 ist er Geschäftsführer der Delta Management Consultants sowie in Personalunion der Delta Leadership Consultants.

Beratungsschwerpunkte

Kai von der Linden berät und begleitet Führungskräfte/Top Executives im Bereich Personal Leadership bei ihren individuellen Entwicklungen und Veränderungen (Coaching, Mentoring, Management Audits, Karriereberatung und berufliche Neuorientierung).

Im Bereich Organisational Leadership unterstützt er Führungskräfte/Top Executives, Begeisterung für Veränderung in Organisationen zu schaffen und die damit verbundenen Ziele sicher zu erreichen (Transformationsprozesse und HR-Strategy). Ebenso gehören umfassende Prozessberatungen im Bereich Trennungsmanagement zu seinen Beratungsschwerpunkten.

Persönliche Interessen

Kai von der Linden ist verheiratet und hat fünf Töchter. Seine Freizeit verbringt er mit der Familie und bei sportlichen Aktivitäten.

Darüber hinaus ist die Land- beziehungsweise Almwirtschaft und Heumilchproduktion mit glücklichem Braunvieh eine sehr große Leidenschaft von ihm.