Blog









Zum 4. Mal in Folge!

Delta Senior ExecutiveLounge: „K.I. (Künstliche Intelligenz) – Treiber, Potential und Veränderer”

Unsere letzte Delta Senior ExecutiveLounge zum Thema K.I. stieß auf großes Interesse. Keine Frage, das Thema bewegt!

K.I. ermöglicht der Gesellschaft neue Chancen und Möglichkeiten, hat mit ihrem innovativen Charakter schon jetzt die Welt ein wenig verändert. Wie diese Veränderungen zu bewerten sind, werden wir erst in Generationen mit Hilfe eines gewissen Rückblicks erkennen. Die Frage, wo wir die Grenzen der Innovationskraft von K.I. setzen möchten und wie wir dessen Auswirkungen auf dem Weg in unsere Zukunft bewerten, haben wir im Rahmen der Lounge in einer Podiumsdiskussion mit den Gästen Dr. Carl-Christian von Weyhe (Managing Director SAP Deutschland SE & Co. KG), Jan Lange (Geschäftsführer Vertrieb (CSO) der 1&1 Versatel GmbH), Henrik Tesch (Gründer und CEO der Debatoo GmbH) und Thomas Jarzombek, MdB (Beauftragter für Digitalisierung der deutschen Bundesregierung) nach kurzen Impulsvorträgen diskutiert.

Dass das Thema auf ein enormes Interesse bei den ca. 150 teilnehmenden Gästen aus Wirtschaft, Handel und Öffentlichkeit in einer Vielzahl von Branchen stößt, zeigt, wie sehr unsere Welt durch die Möglichkeiten von K.I. wirklich verändert und beeinflusst wird. Dies kam auch bei den u.a. sehr kritischen Fragen des Publikums unter der Leitung unseres Geschäftsführers Sascha Felden zum Ausdruck. Beim anschließenden flying Buffet wurden die gewonnenen Erkenntnisse weiter vertieft und untereinander besprochen. Ein gelungener Abend, der zugleich mit dem 35-jährigen Geburtstag unserer Personalberatung einherging.

(Henrik Tesch, Jan Lange, Sascha Felden,  Thomas Jarzombek, Dr. Carl-Christian von Weyhe)

Catharina Schultz